TENSORIC Fahrtenregler

Die Regler-Serie der Hacker CARLINE hört auf den Namen TENSORIC.

Die TENSORIC Fahrtenregler gibt es für die Klassen 1:10, 1:8 und Short Course. 
Die TENSORIC Brushless-Regler sind für den Wettbewerbs- wie auch Hobbyfahrer gleichermassen geeignet.
Uns ist es gelungen, alle Funktionen die für den Wettbewerb unabdingbar sind  so zu gestalten, dass auch der Hobbyfahrer sofort dazu kommt Spass zu haben! Gerade im Punkt Usability hatten wir beide Zielgruppen im Auge um die optimale Bedienbarkeit zu erreichen.

Woher kommt der Name TENSORIC?

Der Name TENSORIC entstand aus zwei Begriffen, die speziell in unserer Softwareabteilung immer wieder verwendet wurden.

Der Tensor ist ein mathematisches Objekt aus der linearen Algebra. 
Es gibt verschiedene Hierarchien bei Tensoren, so ist zum Beispiel ein Tensor 0. Stufe ein Skalar. Ein Tensor 1. Stufe heißt Vektor.

IC steht für „integrated circuit“ und ist eine auf einem Halb-leitersubstrat untergebrachte elektronische Schaltung, die mit elektronischen Bauelementen verdrahtet wird

Die TENSORIC-Regler im Überblick:

TENSORIC 10 Hacker TENSORIC 8

TENSORIC 10

TENSORIC 8 TENSORIC SC

© 2016 hacker-carline.de von Hacker Motor GmbH | Alle Rechte vorbehalten